Ein Silvester-Oufit, dass man später auch noch tragen kann

Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle

Werbung, da Markennennung und Verlinkung (unbezahlt)

Hey Cuties,

in zwei Wochen ist 2018 Vergangenheit und ein neues Jahr liegt vor uns. Höchtst Zeit, sich Gedanken um unser Silvester-Outfit zu machen, wenn wir das noch nicht getan haben.

Ein Outfit nur für Silvester?

Ich persönlich tue mich etwas schwer damit, mir für Tage wie Silvester extra ein Outfit zuzulegen. Früher habe ich das gemacht. Mein Pailletten-Kleid habe ich einmal getragen. Ein langes Kleid, dass ich mal ganz toll fand – naja, eigentlich noch finde – hängt seit dem Kauf im meinem Schrank. Ich habe es nie getragen und jetzt passt es nicht mehr.

Es ist einfach zu schade, in tolle Klamotten zu investieren und sie kann so gut wie nie zu tragen. Deshalb gab es bei mir dieses Jahr einen gemusterten Hosenanzug. Als Zweiteiler ist der Hosenanzug mit den passenden Accessoires ein Teil, dass man auch wirklich an besonderen Tagen anziehen kann. Da ich Silvester nicht auf eine super edle Veranstaltung gehen werde, sondern mit Freunden auf einer Veranstaltung in der Nähe mit Buffet und Tanz feiern werde, muss es nicht das super sexy Abendkleid sein. Mit goldenen Glitzerpumps und einer passenden Clutch wird der Hosenanzug ganz schnell zu meinem Partyoutfit, mit dem ich dann um Mitternacht vor die Tür gehen kann, um die Raketen zu bewundern. Für mich ist er so das perfekte Teil für Silvester.

Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle

Mein Silvester-Outfit:

Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle

Ich habe Euch ja schon einige Male von meinen Hosenanzügen und deren Vorteilen vorgeschwärmt. Und auch mein Hosenanzug für mein Silvester-Outfit ist absolut vielseitig zu stylen.

Styling-Varianten meines Silvester-Outfits

Nach der Silvesterfeier kann ich ihn etwas downgraden, indem ich zu ihm einfach schwarze Stiefeletten und einen schwarzen Rollkragenpullover dazu kombiniere.

Aber auch der Jacquard-Blazer einfach zu einer Jeans getragen ergibt ein neues Outfit, dass ich so dann auch im Büro tragen werde.

Die gemusterte Hose wird super lässig, wenn man zu ihr einen Grobstrickpullover und Fellstiefel trägt.

Und das sind nur ganz wenige Stylingideen, wie ich den Hosenanzug später auch noch tragen kann und werde. So passiert mir so etwas wie mit meinem Pailettenkleid nicht noch einmal. Diesmal werde ich mein Silvester-Outfit auch später noch anziehen und die Investition hat sich gelohnt.

Ich freue mich definitiv schon auf die Silvesterfeier und darauf, den Hosenanzug auszuführen!

Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle Silvester-Outfit mit Hosenanzug, Glitzerpumps - tabsstyle

Was habt Ihr dieses Jahr an Silvester geplant? Und habt Ihr dafür ein schönes Outfit?

Ganz liebe Grüße,

Eure Tabea

Du magst vielleicht auch

6 Kommentare

  1. Guten Morgen Tabea, dein Silvesteroutfit ist till. Ich bin gerade die Stylingvarianten im Kopf durchgegangen. Klasse !!!!! Schöne Weihnachten und ein gesundes neues Jahr. Viele liebe Grüße Beate

  2. Liebe Tabea, der Anzug ist der Hammer!!!
    Du siehst darin bezaubernd aus und ein Highlight ist der auch.
    Aber nicht nur zu Silvester sondern immer, du hast einen sehr
    guten Geschmack.
    Bin sehr gerne auf deinem Blog und wünsche dir ein wundervolles
    Weihnachtsfest und megaaa Silvesterfeier.
    Liebe Grüße Ela vom http://www.stilblock

  3. Hallo Tabea,
    Klasse Silvester-Outfit hast du da!
    Mir ist eben aufgefallen, dass ich mir da für dieses Jahr noch gar keine Gedanken gemacht habe – ups!
    Gut, dass du mich dran erinnert hast 🙂
    Viele Grüße,
    Tiziana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu