Outfit: Rot und Rosa kombinieren / Mantel und Gürteltasche

Outfit in Rot und Rosa mit Mantel, Schal und Gürteltasche

Werbung – da Markennennung und Verlinkung

Farbkombination Rosa und Rot

In dem Outfit, das ich Euch heute vorstelle, vereinen sich gleich zwei Trends. Die Farbkombination Rosa und Rot gerade super angesagt. Zwei Farben, von denen ich mir bis vor einiger Zeit nicht vorstellen konnte, dass ich sie mal zusammen tragen werde. Da aber beide Farben aus der gleichen Farbfamilie stammen, kann man diese Farben hervorragend miteinander kombinieren. Auch Weinrot würde sehr gut dazu passen.

outfit-rot-rosa-mantel-guerteltasche-tabsstyle-1

Beide Farben sind nicht erst seit jetzt aktuell und wir haben sicherlich in beiden Farben das eine oder andere Teil im Schrank. Jetzt ist die Zeit diese Kleidungsstücke zusammen anzuziehen – traut Euch!

Der Frühling darf kommen!

Obwohl uns Rot und Rosa bereits durch den Winter begleitet haben, sind es Farben, die das ganze Jahr über tragbar sind. Ich finde, sie passen wunderbar in den Frühling und später natürlich auch in den Sommer. Sie strahlen Lebensfreude und Energie aus.

Outfit in Rot und Rosa mit Mantel, Schal und GürteltascheOutfit in Rot und Rosa mit Mantel, Schal und Gürteltasche

Ich freue mich immer besonders auf den Frühling. Es ist meine liebste Jahreszeit. Wenn langsam das erste neue Grün hervor schaut und die Luft sich verändert, die Tage länger werden und man die Abende wieder draußen nutzen kann, ist man doch gleich ganz anders drauf und voller Tatendrang. Außerdem kann ich meine dicke Winterkleidung bald nicht mehr sehen!

Den rosa Mantel aus diesem Look werde ich sicherlich auch noch lange im Frühjahr tragen. Er ist nicht zu dick und daher wunderbar für Übergangs-Looks geeignet.

Outfit in Rot und Rosa mit Mantel, Schal und Gürteltasche

Hach, ich freue mich auf den Frühling! 🙂

Zusammenfassung des Looks in Rot und Rosa

Outfit in Rot und Rosa mit Mantel, Schal und Gürteltasche

Trend rote Gürteltasche

Ein weiterer Trend in diesem Look ist die Gürteltasche. Nach so einer Bauchtasche habe ich schon länger gesucht. Sie sollte klassisch sein und mein Konto nicht sprengen. Fündig wurde ich bei SassyClassy. Dort gibt es die Tasche übrigens auch in schwarz und in zwei Farben aus Samt.

Outfit in Rot und Rosa mit Mantel, Schal und Gürteltasche

Gürteltaschen sieht man gerade überall. Sie sind nicht nur praktisch, weil man alles Wichtige direkt am Körper hat, sondern können als Accessoire ganz schnell ein Outfit hipper wirken lassen. Varianten gibt es genügend. Einfarbig oder bunt, klassisch oder sportlich.

Ich habe mich bei diesem Look dazu entschieden, meine Gürteltasche über den Mantel zu tragen. So gestylt liegt der Fokus in der Taille. Wenn man schlanker ist und keinen dicken Pullover und Mantel an hat, sieht das auch noch einen Tick besser aus 😉 Das Ganze funktioniert auch wunderbar mit einem Blazer.

Outfit in Rot und Rosa mit Mantel, Schal und GürteltascheOutfit in Rot und Rosa mit Mantel, Schal und Gürteltasche

Sehr cool finde ich es auch, wenn die Gürteltasche diagonal getragen wird. Also so, wie eine normale Tasche. Wobei mir diese Variante persönlich mit einer sportlichen Bauchtasche besser gefällt.

Diese Art Taschen sind übrigens auch nichts Neues. Schon Anfang der 90er waren Hip Bags ziemlich in. Wie war das mit dem 90er Flashback?! 😉

Wenn der Trend vorüber ist, kann ich bei meinem roten Modell der Gürteltasche übrigens einfach den Gürtel abmachen und sie als Kosmetiktasche nutzen, Praktisch, oder? 😉 Ein goldener Kettenhenkel ist bei der Tasche allerdings auch dabei, so dass sie auch als Schultertasche getragen werden kann.

Outfit in Rot und Rosa mit Mantel, Schal und Gürteltasche

Ich bin gespannt, wie Euch das heutige Outfit gefällt. Hinterlasst mir gern einen Kommentar.

Viele liebe Grüße und startet gut in die neue Woche!

Eure Tabea

Follow my blog with Bloglovin

HOME

Du magst vielleicht auch

29 Kommentare

  1. Gtuen Morgen Tabea, ich hätte mich an diese Farbkombinationen nicht getraut, aber es sieht gut aus. Ich freue mich auch auf den Frühling. Viele liebe Grüße Beate

    1. Liebe Beate,

      ich danke Dir. Ich selbst hätte vor einem Jahr die beiden Farben auch noch nicht zusammen angezogen. Aber ich finde auch, dass sie wunderbar zusammen aussehen.
      So langsam geht mir die Kälte wirklich auf den Keks. Wetten, wenn es wärmer wird, fängt es hier wieder an zu regnen…
      Trotzdem hätte ich gern ein paar Grad mehr 🙂

      Ganz liebe Grüße zurück 🙂

      Tabea

  2. Zum Wochenstart gleich eine solche Knaller-Farbkombi! Da bekomme ich direkt gute Laune! Beide Farben mag ich total – zusammen – aber würde sie nicht tragen. Da fehlt mir der Mut. Allerdings hätte ich doch gerne Mantel und den Schal im Schrank! :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    1. Moin Melanie,

      beide Farben mag ich gern und ich mag auch die Kombi. Allerdings fällt man damit schon ein bisschen auf 😉
      Ich denke, der Mantel würde super zu Dir und Deinem Stil passen 🙂 Man kann ihn ja wunderbar auch mit anderen Farben kombinieren. Vielleicht zeige ich Euch bald noch eine klassischere Kombination 😉

      Hab einen tollen Tag :-*

      Tabea

  3. Beautiful! I agree, these colors make you feel happy. That scarf is gorgeous. Ha ha, the Fanny pack you have on is way more elegant than the 90’s fabric ugly black ones worn by tourist. 😀

    Have a wonderful day! 💋

  4. als ich deine Überschrift gelesen habe wurde ich richtig neugierig. Wer mich kennt, weiß das rosa zu meinen Lieblingsfarben gehört, dann kommt rot. In Kombination konnte ich mir das allerdings nicht vorstellen. Jetzt aber schon, danke fürs vorstellen sieht toll aus.
    LG Petra

    1. Liebe Petra,

      na, dann ist das wohl die perfekte Farbkombination für Dich 😉 Man kann das ganze natürlich auch etwas dezenter gestalten. Aber ich finde, die Farben harmonieren super!
      Vielleicht sieht man bei Dir ja auch demnächst so einen Look? 😉

      Hab einen schönen Tag :-*

      Tabea

    1. Hey Süße,

      ha ha, das hab ich auch gedacht 🙂 Bis vor einiger Zeit. Aber mittlerweile mag ich Rot und Rosa zusammen wahnsinnig gern. Und ich werde sicher noch viele Kombinationen mit den Farben im Frühling tragen 😉

      Hab einen schönen Tag und ganz liebe Grüße :-*

      Tabea

  5. Bis heute hätte ich auch nicht gedacht, dass rot und rosa so gut zusammenpassen, aber du bist heute schon der zweite Blog, wo ich diese Kombi bewundern darf und richtig toll finde!
    Ich denke, ich fange mal langsam mit dieser Farbkombi an. Ich hab eigentlich nichts rosafarbenes, dafür viel rote Kleidung. Weinrot. Aber ich habe rosafarbenen Schmuck! Von http://www.ella-juwelen.de/marken/nomination-schmuck.html hab ich einige schöne Armbänder, ich finde, die haben das schönste Pink 🙂 Das wär doch so was für den Anfang, das werd ich gleich morgen mal ausprobieren 🙂
    glg Juli

    1. Hallo Juli,

      den Plan finde ich super! Übrigens kannst Du auch mit Rot und Weinrot ganz tolle Looks zaubern. Und dann vielleicht den tollen Schmuck dazu? Kann ich mir super vorstellen!

      Viele liebe Grüße, :-*

      Tabea

  6. Liebe Tabea,
    Das ist eine sehr gewagte Farbkombi, die ich so hier im ländlichen Schwarzwald nicht tragen könnte, ohne wie ein Außerirdischer betrachtet zu werden. Zum Glück sind die Menschen in vielen anderen Städten da offener und man kann mehr wagen.
    Viele Grüße
    Wioleta von http://www.busymama.de

  7. Rosa und rot kombiniert, den Beitrag musste ich unbedingt lesen und die Fotos sehen …. finde die Farbkombination mutig, aber das sieht – für mich überraschend – Klasse aus: Mit dem Outfit sagt man ‘Hier bin ich …’ – im Beruf finde ich das jetzt nachdem sehr wichtig. Ich bin blond, würde gerne probieren, was meinst du, stehen mir die Farben auch? Liebe Grüße Bettina

    1. Liebe Bettina,
      ja, die Farbkombi ist sicherlich mal was anderes und früher konnte ich mir das auch nicht vorstellen. Aber mir ging es wie Dir und mittlerweile mag ich die Farbzusammenstellung total gern!
      Ich kann mir, ehrlich gesagt, sogar sehr gut vorstellen, dass Dir die Farben stehen. Rot kann eigentlich jeder tragen und je nach Rosaton (da musst Du ggf. etwas probieren, was Dich nicht zu blass ausschauen lässt) wirst Du damit auch super aussehen. Ich würde mir einfach mal in einem großen Laden ein paar Teile in den Farben schnappen und dann in der Umkleide damit etwas experimentieren. Dann siehst Du gleich, wie es Dir gefällt. Du musst ja nicht den Laden leerkaufen 😉
      Viele liebe Grüße zurück,
      Tabea

  8. Liebe Tabea,
    dein Outfit ist der Knaller! Die Kombination der beiden Farben ist der Wahnsinn und sticht direkt ins Auge. Das macht gute Laune, wie ich finde!

    Vielleicht ein kleiner Tipp: einige deiner Fotos laden nicht mehr, schau mal nach, wo die sich verstecken, hihi.

    Ganz liebe Grüße! 🙂
    Michelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu