Mit Jogginghose ins Büro? #2

Jogginghose im Büro - Wie stylen? Blazer, Pumps, Longchamp Tasche Pénélope - tabsstyle

Werbung – da Markennennung

Wer von uns liebt sie nicht, die bequeme Jogginghose? Doch anders als die moderne Variante, die man wie in meinem letzten gezeigten Outfit „Jogginghose #1“ super stylisch kombinieren kann, fristet die klassische Jogginghose doch oft eher ihr Dasein als Freizeithose. Sei es tatsächlich zum Sport oder nach Feierabend auf der Couch. Aber würdet Ihr eine Jogginghose auch ins Büro anziehen?

Das richtige Styling ist wichtig!

Die Dress Codes in vielen Firmen haben sich in den letzten Jahren gelockert. Lässige und sportliche Kleidung wie Jeans und Sneakers dürfen durchaus in vielen Jobs getragen werden. Aber eine klassische Jogginghose? Ich sage ja! Und zwar mit dem richtigen Styling.

Die Sporthose soll nicht nach Freizeitaktivität aussehen. Deshalb auf keinen Fall Turnschuhe dazu kombinieren. Viel besser sind Schuhe mit hohen Absätzen, was zusätzlich auch die Figur streckt. Natürlich sollte man Modelle wählen, auf denen man den ganzen Tag bequem laufen kann. Es müssen ja auch keine High Heels sein. Ein Absatz von 4 – 8 cm reicht vollkommen aus.

Ein Blazer ist ein wahrer Alleskönner. Und auch zur Jogginghose kann er einwandfrei getragen werden. Ein Oversize-Blazer macht den Look etwas sportlicher, während ein taillierter Blazer nicht nur die Taille betont (sagt der Name ja schon), sondern auch eleganter wirkt. Alternativ funktioniert ein längerer Cardigan oder ein schöner Blouson natürlich auch sehr gut. Allerdings muss man auch hier darauf achten, dass die dazu kombinierten Kleidungsstücke nicht zu sportlich oder legere sind.

Jogginhose im Büro - Wie stylen? Blazer, Pumps, Longchamp Tasche Pénélope - tabsstyle

Wenn man diese paar Punkte beachtet, darf man sich beim Oberteil fast wieder austoben. Vor der eleganten Bluse bis zum Shirt mit Print geht eigentlich alles. Wobei ich persönlich auch hier auf Teile setzen würde, die eher klassisch sind, damit der komplette Look rund um die Jogginghose wirklich businesstauglich bleibt und die Hose als einziger Stilbruch in dem Outfit hervorsticht.

Jogginhose im Büro - Wie stylen? Blazer, Pumps, Longchamp Tasche Pénélope - tabsstyle

Jogginghose als Business-Style

Auf den Bildern seht Ihr, wie ich meine neue Jogginghose, die ich nämlich nicht nur auf dem Sofa tragen möchte, für den Job gestylt habe. Da die Bündchen am Hosenbein etwas weiter waren, habe ich sie einfach umgeschlagen. Wirkt noch etwas moderner. Der Rest des Outfits ist wirklich sehr business-like gehalten. Obwohl ich ja normalerweise kräftige Farben liebe und auch auf der Arbeit trage, habe ich mich hier bewusst für neutralere Farbtöne entschieden.

Jogginhose im Büro - Wie stylen? Blazer, Pumps, Longchamp Tasche Pénélope - tabsstyleJogginhose im Büro - Wie stylen? Blazer, Pumps, Longchamp Tasche Pénélope - tabsstyle

Details zum Outfit:

Jogginhose im Büro - Wie stylen? Blazer, Pumps, Longchamp Tasche Pénélope - tabsstyle Jogginhose im Büro - Wie stylen? Blazer, Pumps, Longchamp Tasche Pénélope - tabsstyle Jogginhose im Büro - Wie stylen? Blazer, Pumps, Longchamp Tasche Pénélope - tabsstyle Jogginhose im Büro - Wie stylen? Blazer, Pumps, Longchamp Tasche Pénélope - tabsstyle

Für mich ist die Jogginghose in ihren verschiedenen Varianten mittlerweile eine wunderbare Alternative zur Jeans oder normalen Stoffhose geworden, die ich sehr gern 24/7 trage, weil sie einfach so bequem ist. Und mit dem richtigen Styling ist sie nicht nur das, sondern auch modern und alltagstauglich. Wie sieht es bei Euch aus? Würdet Ihr eine Jogginghose im Job tragen?

Ich freue mich auf Eure Meinung dazu.

Liebe Grüße,

Eure Tabea

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Guten Morgen Tabea, ich habe mir auch eine Stoffhose im Stil und Schnitt einer Jogginhose zugelegt und habe sei i, Geschäft getragen. Ich trage dann auch eher elegantere Teile dazu, damit es nicht zu sportlich wird. Deine Kombination gefällt mir ausgesprochen gut. Viele liebe Grüße Beate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu