#lashesonfleek mit Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara von CATRICE

#lashesonfleek mit Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara von CATRICE

Werbung (unbezahlt)

Wir alle wünschen uns tolle, ausdrucksvolle Wimpern, oder Mädels? Lang sollen sie sein, voll, perfekt geschwungen und dann möglichst auch noch tiefschwarz. Aber von solchen Wimpern können die meisten von uns nur träumen – auf jeden Fall ohne Hilfsmittel. Also greifen wir zu Mascara. Und es ist gar nicht so einfach, die perfekte Mascara zu finden.

Ikonisches Wimpernvolumen für einen expressiven Augenaufschlag

Jetzt ab März bringt Catrice Cosmetics eine neue Mascara ins Beautyshelf. Die Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara verspricht ein ikonisches Wimpernvolumen für einen expressiven Augenaufschlag. Genau das, was wir uns für unsere Wimpern schon immer gewünscht haben.

#lashesonfleek mit Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara von CATRICE

Die Allrounder-Mascara soll volle, lange und perfekt geschwungene Wimpern für einen umwerfenden Wimpernaufschlag zaubern und ihnen sagenhafte 180% mehr Wimpernvolumen zaubern.

Ausdrucksvolle Wimpern mit Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara

Die Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara hat ein leicht geschwungenes Brüstchen, das einen perfekten Auftrag ermöglicht und jede einzelne Wimper beim Tuschen ummantelt. Die Mascara sorgt so 24 Stunden lang für voluminöse, lange, geschwungene, tiefschwarze und ausdrucksvolle Wimpern.

#lashesonfleek mit Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara von CATRICE
Das leicht geschwungene Bürstchen sorgt für eine präzisen Auftrag der Mascara, ohne Fliegenbeine oder Klümpchen

Die cremige Textur und die Lash Millionizer Bürste sorgen für perfekte Definition der einzelnen Wimpern, ohne Klümpchen und Fliegenbeine. Für besonders dichtes Wimpernvolumen lässt sich die Mascara von Catrice problemlos in mehreren Schichten auftragen.

Preislich ein Hit!

Die Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara hört sich absolut hitverdächtig an und ich werde das Multitalent auf jeden Fall testen! Dieses Beauty-EYEcon ist nämlich auch preislich ein Hit, kostet sie doch nur um 4,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

Eine weitere gute Botschaft ist, dass die Mascara von Catrice ins Standardsortiment aufgenommen wird. Nachkaufen des Produktes ist dann also jederzeit möglich.

#lashesonfleek mit Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara von CATRICE

Ich bin wirklich gespannt, auf die neue Mascara und ob sie hält, was sie verspricht. Generell bin ich mit den Produkten von Catrice Cosmetics immer sehr zufrieden und kann mich über Preis/Leistung nicht beschweren, im Gegenteil.

Ich werde Euch berichten, wie Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara im Test bei mir abschneidet und ob sie in Zukunft in mein persönliches Beauty-Sortiment mit aufgenommen werden wird. Wimperntusche ist nämlich eines der wenigen Produkte aus der dekorativen Kosmetik, die ich so gut wie jeden Tag verwende.

Edit:

Die Mascara ist jetzt im Handel erhältlich! Und wie versprochen, habe ich sie gleich getestet. 

Das gebogene Bürstchen ist ein Stückchen kürzer, als ich es von dem meisten Mascarabürstchen kenne. Was ich allerdings als Vorteil empfinde, denn dadurch ist es einfacher, auch die inneren und äußeren Härchen gut zu damit zu erreichen. 

Wer eine Wimperntusche sucht, die wirklich einen dramatischen Augenaufschlag garantiert, ist meiner Meinung nach mit der Eyeconista Lash Millionizer Volume Mascara von Catrice definitiv gut beraten. Schon nach einmaligem Auftrag sind die Wimpern tiefschwarz, verlängert und wunderbar definiert, das sich durch weitere Schichten noch verstärkt. 

Diese preisgünstige Mascara kann auf jeden Fall mit teureren Wimperntuschen mithalten. Und das Preis-/Leistungsverhältnis ist für mich einfach unschlagbar! Ein Beauty-Produkt, das sicher ein fester Bestandteil in meinem Schminktäschchen werden wird.

Was meint Ihr? Gebt Ihr der Allrounder-Mascara einen Chance in Euer Schminktäschchen zu wandern?

Liebe Grüße,

Eure Tabea

Quelle & Bilder: Catrice Cosmetics

Du magst vielleicht auch

19 Kommentare

  1. Da bin ich ja gespannt, was Du berichtest, ob die Mascara hält, was sie verspricht. Denn das gebogene Bürstchen ist ja nicht neu, das gab es schon länger und ich habe auch schon immer die geraden Bürstchen einfach von Hand gebogen, das geht, das halten sie aus. Mascara ist nicht gleich Mascara. Wenn Du sie getestet hast, sag bescheid, ich gebe das gerne weiter, ich benutze keine, da ich Extansions habe.

    Lieben Gruß, Bea.

  2. Klingt interessant wenn ich nicht von diesem Thema aus persönlichen Gründen gerade so genervt wäre, würde ich sie vielleicht sogar testen. Habe von Natur aus sehr lange Wimpern aber eben keine dichten. Hatte dann 2 Jahre lang eine Wimpernverdichtung bei einer Bekannten gemacht. O-Ton “da passiert nichts mit deinen echten Wimpern”… Joa… jetzt habe ich sie mir entfernen lassen und meine einst schönen Naturwimpern sind einfach nur kaputt. Revital Lash, das Sarah mal empfohlen hat teste ich aktuell und warte hier noch, ob sich etwas tut und für die Zwischenzeit habe ich mir tatsächlich ein Wimpernband gekauft. Super zufrieden bin ich, obwohl ich sowas noch nie vorher getestet habe.

    Die Mascara merke ich mir aber nutzen kann ich sie erst, wenn meine eigenen Wimpern wieder einen Normalzustand erreicht haben.

    Liebst Eileen von http://www.eileens-good-vibes.de

  3. Liebe Tabea,
    das hört sich super an und bei dem Preis, kann ich mir gut vorstellen, es mal zu probieren …. meine müssen aber auch erst richtig nachwachsen, da ich auch eine Wimpernverdichtung hatte und die mir rausmachen habe lassen. Wenn man viel Sport macht und Brillenträger ist, ist das nicht so einfach.

    Ganz liebe Grüße

    Ela vom http://www.stilblock.com

    1. Liebe Luisa,

      ich benutze aktuell auch eine Mascara von Benefit. Welche nutzt Du da? Ich hab mir die neue Mascara von Catrice gerade gekauft und sie getestet und ich bin echt begeistert. Für den Preis ist sie absolut klasse!

      Liebe Grüße,

      Tabea

  4. Hi Tabea,

    also die Bürste der Mascara schaut ja schon mal mega vielversprechend aus!
    Ich bin aktuell auch auf der Suche nach einer Neuen. Vielleicht wird es ja direkt diese hier 🙂

    Liebst,
    Jacky

  5. Wow! Diese Mascara klingt echt interessant – tolles Produkt. Ich habe allerdings Extensions und brauche keine Mascara mehr, aber wenn ich keine mehr habe, wäre das ein Must-have Produkt.

    lg
    Verena

  6. Liebe Tabea,

    was Mascaras angeht bin ich immer sehr experimentierfreudig, denn ich suche noch immer nach dem perfekten Mascara. Aktuell habe ich einen, mit dem bin ich schon sehr zufrieden.
    Doch der Mascara, den du vorgestellt hast, spricht mich schon. Habe ich mir jetzt mal auf die nächste DM Einkaufsliste gesetzt.

    Liebe Grüße,
    Mo

  7. Hey,

    ich muss zugeben, dass ich meist Billigmascaras verwende. Die hier kenne ich jedoch noch gar nicht! Wenn ich das nächste mal im Dm bin, nehm ich sie mir auf jeden Fall mal mit. Der Preis ist ja auch gewohnt unschlagbar.

    Liebe Grüße
    Sarah

  8. Die meisten meiner Mascaras sind eingetrocknet, sodass ich nun auf der Suche nach einer neuen bin. Diese hier klingt vielversprechend und kommt definitiv in die engere Auswahl. Vielen Dank fürs Vorstellen!

  9. Das ist ja ein wundervoller Tipp! Ich bin ich großer mascara Fan und probiere mich da gerne aus. Meiner Erfahrung nach, machen dünne bürsten aber selten volle Wimpern, ich bevorzuge sehr dicke bürsten, die tatsächlich jedes Härchen erwischen. Aber ausprobieren kann man dies für den Preis auf jeden Fall 🙂
    Viele Grüße
    Wioleta von http://www.busymama.de

  10. Ich bin gespannt auf deinen Bericht! Auch wenn ich meistens allergisch auf catrice Produkte reagiere.
    Ich will demnächst mal einen hourglass Mascara testen, den es aktuell für 14€ oder so gibt. 🤔 Ich nutzte nämlich sonst einen von benefit, aber den vertrage ich nicht mehr so gut.

    LG
    Lea

    1. Liebe Lea,

      ich bin begeistert von der Mascara! Eigentlich nutze ich auch regelmäßig eine von Benefit – aber diese hier ist für den Preis echt unschlagbar.

      Liebe Grüße,

      Tabea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu