Asymmetrische Kleider – wahre Figurschmeichler!

asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle

Werbung*

Hey Ihr Süßen,

der Sommer meint es dieses Jahr sehr gut und verwöhnt uns mit hohen Temperaturen und viel Sonne. Doch die heißen Tage haben auch Nachteile. Die Kleidung klebt am Körper und am liebsten tragen wir nur so wenig wie nötig auf der Haut. Luftige Sommerkleider sind in dem Fall optimal und dieses Jahr haben wir bei dem schönen Wetter genügend Gelegenheiten, um sie auch auszuführen. Die Trends diesen Sommer sind sehr vielseitig. Ob mini, maxi oder auch midi – alle Längen sind angesagt. Und auch was die Muster betrifft, dürfen wir uns austoben. Seien es wilde Animal Prints, geometrische Streifen oder zarte Blumenmuster. Für jeden Geschmack ist etwas zu finden.

Blickfang Asymmetrie

Ich selber habe in der letzten Zeit eine kleine Schwäche für asymmetrische Kleider, vor allem mit asymmetrischem Saum. Je nach Länge und Schnitt des Kleides, zeigt man etwas Bein, was die Silhouette streckt. Außerdem sind ist ein toller Kontrast zu den sonst symmetrisch und gerade geschnittenen Kleidern und stechen aus der Masse hervor.

asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle

asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle
Asymmetrische Kleider lassen den Look sofort moderner wirken. Das gerüschte Blumenkleid wirkt nicht mehr ganz so süß, während bei einem gestreiften Sommerkleid durch den asymmetrischen Saum das grafische Muster noch unterstrichen wird. Mit einem asymmetrischen Kleid kann man also nichts falsch machen.

asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle

Betone Deine Vorzüge!

Zudem sind sie wahre Figurschmeichler. Je nachdem, wo das Kleid asymmetrisch geschnitten ist, kann man seine Vorzüge betonen. Wie oben schon erwähnt, streckt ein asymmetrischer Saum optisch die Beine. Schuhe mit spitzer Zehenpartie verstärken diesen Eindruck noch zusätzlich.

Wer einen schönen Rücken und schöne Schultern hat und sie betonen möchte, setzt auf einen asymmetrischen Ausschnitt. So wird von eventuellen Problemzonen an Bauch, Po und Beinen abgelenkt.

Durch den ungleichen Schnitt werden die Blicke ganz einfach auf das gerichtet, was Ihr in den Vordergrund stellen möchtet.

asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle

Asymmetrische Kleider sind einfach zu stylen!

Um Euer Sommerkleid in Szene zu setzen braucht Ihr nicht viel. Eine schöne Handtasche und farblich passende Schuhe und Ihr seid top gestylt.

Mein Look besteht aus:

  • Gestreiftes Kleid von Topshop
  • Rote Pumps von Topshop – ähnlich hier
  • Schwarze Tasche mit Schmuckverschluß – ähnlich hier

asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle asymmetrisches, gestreifes Kleit mit roten Pumps und Schultertasche - tabsstyle

Die unter Euch, die nicht unbedingt gern Kleider tragen, können natürlich auch auf asymmetrisch geschnittene Röcke und Oberteile ausweichen. Sie sind eine schöne Alternative zum Kleid und genauso angesagt und stylisch.

Habt Ihr Teile, die asymmetrisch geschnitten sind in Eurem Kleiderschrank? Ich jedenfalls liebe diese Styles.

Liebe Grüße,

Eure Tabea

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Du magst vielleicht auch

16 Kommentare

  1. Gorgeous! Love the colors and look on you. I have asymmetrical tops that I like to pair with plain shorts. I am so happy to be reading your blog again. I don’t know how my system was not giving me notifications on your recent posts. 🤔 😘

  2. was für ein geniales Kleid meine liebe Tabea! und witzigerweise habe ich morgen auch einen Look mit asymmetrischem Schnitt am Blog, daher freue ich mich total über deinen Beitrag 🙂
    ich liebe diese Schitte diesen Sommer!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu