Denim all over – der angesagte Jeans-Komplettlook

Jeans - Denim all over - tabsstyle

Der Denim-Komplettlook ist zurück

Kleidung aus Denim ist aus der Modewelt schon lange nicht mehr wegzudenken. Jeans im Komplettlook ist ein Megatrend, den die Designer auf den Laufstegen aktuell überall präsentierten. Denim all over kann dabei lässig und cool, aber auch schick und elegant wirken. Und wer jetzt an die 90er Jahre denkt liegt vollkommen verkehrt.

Ich erinnere mich noch, wie mich irgendwann in den 90ern mein damaliger Freund belehrte, dass man eine blaue Jeanshose unbedingt mit einer Jeansjacke in einer anderen Farbe zu kombinieren hat. Ton in Ton würde gar nicht gehen.

Doch wenn wir uns den aktuellen Denim all over Trend anschauen, hat sich das komplett geändert. Die Denim-Teile sollten identische Farben haben, die Waschungen zusammen passen. Nur so wirkt der Jeans-Komplettlook modern. Denn unterschiedliche Waschungen machen das Outfit unruhig.

Denim Jeans Styles von H&M - tabsstyle
Coole Jeans-Styles von H&M / Bilder: H&M
  1. Jeansrock mit Paperback-Bund 
  2. Jeansbluse mit Bindegürtel 
  3. Lange Jeansjacke
  4. Weite Hose mit Gürtel und hohem Bund 

Wie style ich einen Denim all over Look?

Wer sich jetzt die Frage stellt, wie man Jeans im Komplettlook miteinander kombiniert, muss sich gar nicht so viele Gedanken machen. Wie oben schon erwähnt, sind die Farben bzw. Waschungen wichtig.

Besonders edel und elegant wirkt ein Jeanslook in dunklen Farbtönen. Was zusätzlich den Vorteil hat, dass dunkle Jeans die Beine optisch dünner erscheinen lassen. Wer eher auf hellere Waschungen steht, kann natürlich auch diese wunderbar miteinander kombinieren. Der Look wirkt dann eher sportlich und sommerlich.

Wir alle haben doch sicherlich mindestens eine Jeansjacke oder ein Jeanshemd im Schrank, oder? Dazu die passende Jeanshose und fertig. Wer mindestens drei verschiedene Teile aus Jeansstoff hat, kann immer neue Kombinationen finden. Sei es mit Jeansrock und –hemd, mit Jeansjacke und –hose – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt und das Outfit ist schnell zusammengestellt.

Interessant werden die Looks durch verschiedene Schnitte – zum Beispiel eine Oversize-Jacke zum engen Rock – oder durch Teile mit besonderen Details.

Denim Jeans Styles von Mango - tabsstyle
Lässige Denim-Teile von Mango / Bilder: Mango
  1. Jeans mit weitem Bein
  2. Jeans-Latzrock mit Taschen
  3. Denim-Bluse mit Rüschen
  4. Dunkler Jeansrock

Was kombiniere ich zu einem Jeanslook?

Auch was die Accessoires zu einem Denim all over Look angeht, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Dezente Farben wie Weiß, Grau und Nude gehen natürlich immer und verleihen dem Outfit zusätzliche Eleganz. Wer es lieber auffälliger mag, kombiniert knallige Schuhe, eine farbige Tasche oder ein buntes Tuch dazu.

Von Schuhen oder Taschen, die ebenfalls aus Denim sind, würde ich abraten. Sie setzen keine Akzente und lassen den Look dadurch langweilig wirken.

Denim Jeans Styles über Zalando - tabsstyle
Denim-Styles mit außergewöhnlichen Details über Zalando / Bilder: Zalando
  1. Jeans-Mantel mit Spitzenapplikationen von Desigual
  2. Bleistiftrock mit Rüschen von Lost Ink
  3. Mom-Jeans in Destroyed-Look mit Pailletten von Topshop
  4. Jeans mit Trägern von Lost Ink

Wo kann ich ein Jeans-Outfit tragen?

Je nachdem, wie edel oder sportlich Ihr Euer Jeans-Outfit gestaltet, ist es so gut wie überall tragbar. Ob im Büro, beim Shoppen in der City, beim Abendessen mit Freunden oder im Urlaub. Jeans von Kopf bis Fuß geht fast immer.

Für mich ist Denim all over perfekt, um von der Arbeit in die Freizeit zu starten, ohne dass man over- oder underdressed wirkt. Ich werde dieses Jahr ganz sicher Jeans-Komplettlooks tragen und mir sicherlich noch das eine oder andere Denim-Teil zulegen 😉

Was meint Ihr? Ist dieser Trend etwas für Euch?

Liebe Grüße,

Eure Tabea

Follow my blog with Bloglovin

HOME

 

5 Kommentare zu „Denim all over – der angesagte Jeans-Komplettlook

  1. Liebe Tabea,

    Ich finde den Trend auch klasse und bin auch der Meinung, dass man entweder gleiche Waschungen nutzt. So wie du es eben beschrieben hast. Allerdings muss ich auch sagen, dass ein Mix aus zwei völlig gegensätzlichen Waschungen super wirken kann und ich es so gern selbst trage. Zwei völlig identische Waschungen zu finden, grenzt ja beinahe an ein Wunder. 😉

    Liebste Grüße Anni
    http://www.klamottenkonzept.de

    Gefällt 1 Person

  2. Ich mag Jeans total, allerdings wie bei vielen Dingen wohl dosiert. Daher liebe einzelne schöne Teile als der all over Look für mich. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    LG Petra

    Gefällt 1 Person

  3. Ich finde den Trend auch klasse und werde mich jetzt mal auf die Suche nach einem schönen Oberteil machen! Die Bluse aus dem zweiten Bild finde ich zum Beispiel richtig schön! 😊

    Sonnige Grüße,
    Eleonora https://eleonorasleben.blogspot.de

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s