Welcher Wintermantel ist perfekt?

Welcher Wintermantel ist perfekt?

* Werbung / Dieser Post enthält unbezahlte Markennennungen und Produktbilder sowie externe Verlinkungen

Direkt in den Geschäften stöbern

Letzte Woche habe ich mich endlich mal wieder in die Hamburger Innenstadt bewegt. Und ich hatte ein Ziel: einen neuen Wintermantel shoppen! Okay, eine längere dicke Jacke wäre auch völlig in Ordnung gewesen. Wichtig war mir, dass mein Hinterteil bedeckt war.

Normalerweise gehöre ich ja zu den Online-Shoppern. Aber in diesem Fall, also für einen Mantel, schaue ich dann doch lieber direkt in den Geschäften in der City. Ich finde es besser, ihn vor Ort anzuprobieren und zu schauen, wie der Mantel sitzt, als dass ich haufenweise Pakete durch Deutschland schicke. Ein dickes Sweatshirt hatte ich angezogen. Denn es bringt nichts, einen Wintermantel über ein T-Shirt anzuprobieren und zu denken, er passt. Und der Mantel sollte wirklich für kalte Tage sein.

Eine riesige Auswahl an Styles in der Wintersaison 2017/18

Eine genaue Vorstellung, wie genau der Wintermantel aussehen sollte, hatte ich nicht, war also für verschiedenen Styles offen. Und die Wintersaison 2017/18 hat so viele verschiedene tolle Styles anzubieten, dass eigentlich für jeden etwas dabei sein sollte.

Natürlich hatte ich mich im Vorwege im Internet etwas schlau gemacht, welche Läden welche Wintermäntel im Angebot haben. Also wusste ich ungefähr, in welchen Geschäften ich mich genauer umschauen wollte.

Shoppen kann schwieriger sein, als gedacht

Voller Vorfreude auf meine Neuerwerbung enterte ich also die Geschäfte der Innenstadt. Und bald kristallisierten sich für mich ein paar Probleme heraus.

Natürlich zeige ich Euch hier ein paar meiner Favoriten, für die ich mich interessiert habe und die ich nach wie vor super schön finde.

Daunenmäntel in Oversize

gesteppter-blauer-Mantel-Mango
Gesteppter Mantel von Mango / Bild: Mango
schwarzer-Daunenmantel-HM
Schwarze Daunenjacke in Oversize von H&M / Bild H&M
geseppter-taupe-Daunenmantel-edc-Esprit-Zalando
Daunenmantel von edc by Esprit über Zalando / Bild: Zalan

In den gerade ganz hippen voluminösen Dauenmäntel und –Jacken in Oversize-Schnitten sah ich aus wie das Michelin-Männchen. Schick ist anders. Wahrscheinlich hätten diese Jacken an jemandem, der schlanker ist oder etwas Dünneres als ein Sweater drunter gehabt hätte, besser ausgesehen. Schade, denn bei diesen Jacken gefallen mir gerade die Modelle in Knallfarben besonders gut.

Klassisch geschnittene Mäntel

karierter-Mantel-Hallhuber-Zalando
Karierter Mantel von Hallhuber über Zalando / Bild: Zalando
camel-Wollmantel-hm
Mantel in Camel aus Wollmischung von H&M / Bild: H&M
karierter-Mantel-Mango
Karierter Mantel von Mango / Bild: Mango

Karierter Mantel von Mango / Bild: Mango

Bein den klassisch geschnittenen Wintermänteln hatte ich hingegen ein ganz anderes Problem. Oft waren die Ärmel zu eng geschnitten, so dass ich mich mit meinem Pulli dann nicht vernünftig bewegen konnte. Andere Mäntel waren eher dünn und für den Übergang, also für den Herbst geeignet, als für wirklich kalte Temperaturen. Also fand ich leider auch bei diesen wirklich schönen Teilen nicht das, was ich gesucht habe.

Fake Fur Mäntel

brauner-fake-fur-mantel-mango
Brauner Fellmantel mit Reverskragen von Mango / Bild: Mango
beige-Kunstfell-Mante-HM
Faux Fur Mantel von H&M / Bild: H&M
roter-Kunstfell-Mantel-Vero-Moda-Zalando
Roter Wintermantel aus Fake Fur von Vero Moda über Zalando / Bild: Zalando

Blieb noch die Fake Fur Variante. Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich bereits fünf Mäntel und Jacken aus Kunstfell besitze. Also war das leider nicht wirklich meine erste Wahl, denn ich wollte eigentlich etwas Neues in meinem Kleiderschrank.

Wer sucht, der findet…

Im Store von Diesel fand ich tatsächlich DEN Wintermantel – aus Kunstfell! Er war warm, traumhaft kuschelig, qualitativ hochwertig und hatte eine sehr neutrale Farbe. Nur war er leider auch kein Schnäppchen.

 

Fake-Fur-Wintermantel-Daisy-Diesel-tabsstyle
Kunstfellmantel L-DAISY-A von Diesel

 

… doch manchmal muss man vernünftig sein

Ich entschied mich an diesem Tag dagegen, mir diesen Traum von einem Mantel zu kaufen. Zum einen, weil ich ja ähnliche Jacken bereits besitze und zum anderen, weil ich so viel Geld eigentlich nicht für einen Mantel ausgeben wollte.

Etwas gefrustet bin ich dann an diesem Tag wieder nach Hause gefahren.

Allerdings geht mir das gute Stücke seitdem nicht mehr aus dem Kopf… Vielleicht werde ich noch schwach…

Aber brauche ich wirklich einen neuen Wintermantel? Habe ich nicht bereits genug, um gut durch den Winter zu kommen?

Habt Ihr Euch dieses Jahr schon für den Winter ausgestattet? Was hättet Ihr in meiner Situation getan? Euer Feedback würde mich sehr interessieren.

Liebe Grüße von der immer noch grübelnden,

Tabea

Follow my blog with Bloglovin

HOME

 

15 Gedanken zu „Welcher Wintermantel ist perfekt?

  1. Ich habe mir einen klassischen Camel Coat, einen Karo-Mantel sowie eine Teddyfell-Jacke für den Herbst gekauft. Wahrscheinlich kommt noch eine Daunenjacke für den Winter hinzu. Mäntel und Jacken kaufe ich auch lieber direkt im Geschäft als online. Manchmal muss man auch vernünftig sein und ich finde deine Entscheidung sehr vernünftig. 🙂

    Liebste Grüße
    xo Sunny | http://www.sunnyinga.de

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sunny,
      dann bist Du ja auch bereits für den Winter super ausgestattet 🙂 Und ich suche weiter 😉
      Ja, ich denke auch, dass die Entscheidung vernünftig war.
      Ganz liebe Grüße zurück, 🙂
      Tabea

      Gefällt mir

  2. Tolle Übersicht, die kuschligen Dinger zum Schluss wären auch genau mein Fall.
    Respekt, dass Du so vernünftig warst und dich nicht vom Kaufrausch überwältigen hast lassen.
    Ich war bisher auch noch standhaft und hab noch keinen neuen Mantel gekauft.
    Hab einen wundervollen Abend ❤
    Liebste Grüße,
    Sassi

    Gefällt 1 Person

    1. Jaaa, da geht’s mir genau wie Dir, liebe Sassi. Bei Plüsch werde ich schwach.
      Na ja, noch kann ich es mir ja anders überlegen 😉 Aber ich werde wohl standhaft bleiben. Ist wohl besser so… *schnief*
      Brauchst Du denn auch einen neuen Mantel? 😉
      Hab einen schönen Tag :-*
      Tabea

      Gefällt mir

  3. Ohje wie doof dass du nichts wirklich passendes gefunden hast bzw. das einzige zu teuer war. Ich habe eigentlich schon relativ viele Jacken für den Winter & mag am liebsten klassische Parkas 🙂 allerdings suche ich noch nach einem klassischen Mantel der entweder blau oder camelfarben sein sollte – das finde ich super schick 🙂 Ich hoffe du findest bald noch etwas für dich oder gönnst dir das schöne Stück einfach 🙂 xxx Anna

    Gefällt 1 Person

    1. Klassische Mäntel gehen auch immer 🙂 Vor allem hat man lange etwas davon. Und ja, schick sind sie auch noch 🙂
      Ich muss mal schauen, wie ich mich entscheide. Eigentlich habe ich ja genügend Fake Fur Mäntel 😉
      Hab einen schönen Wochenstart :-*
      Tabea

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s