Outfit: Pink und Rot zusammen – geht doch!

Outfit: Pink und Rot zusammen – geht doch!

Shopping mit meiner kleinen Pferdefreundin

Ich hatte meiner kleinen Freundin versprochen, in den Ferien mit ihr einen Tag shoppen zu gehen. Meine kleine Freundin ist eigentlich gar nicht mehr klein, sie ist bald ein Teenie. Kennengelernt hatte ich sie, als sie bei uns an der Pferdeweide am Zaun stand und versuchte, die Pferde heranzulocken. So etwas mögen wir Pferdebesitzer gar nicht und ich hab ihr erklärt warum und sie durfte dann mit auf die Wiese zu den Pferden.

Damals war sie acht und seit dem kommt sie regelmäßig mit mir zum Pferd, hilft beim Stalldienst, tüddelt mit Falke und darf ihn natürlich auch reiten.

Shopping-Tag in Hamburg

Wie versprochen, machten wir einen Termin aus und tobten vor ein paar Tagen in die Hamburger Innenstadt. Ich liebe solche Shopping-Tage! Normalerweise bin ich ja eher der Online-Shopper. Insofern genieße ich es, mit genügend Zeit durch die Läden zu bummeln und die Kleidungsstücke auch vor Ort anzuprobieren, mittags eine gemütliche Pause einzulegen.

Erfolgreiche Shopping-Ausbeute

Kaum ein Geschäft war vor uns sicher! H&M, Zara, Mango, Adidas und einige mehr – alle haben wir mitgenommen. Und natürlich waren wir beide erfolgreich 😉 Bei mir wurden es die Teile (mit Ausnahme der Tasche), die ich Euch hier vorstelle, ein Sweater und ein Shirt von Zara.

Pink Shirt - red Skirt - pink Sock Boots - Tabsstyle

Es wird knallig – in Pink und Rot!

Bei dem wunderschönen roten Rock mit den Blätterapplikationen aus diesem Outfit hatte ich scheinbar wirklich Glück. Es war der letzte, der im Geschäft hing und auch online ist er leider ausverkauft. Ich habe Euch unten aber eine Alternative aufgeführt. Das pinke Shirt mit der Katze und den Applikationen von H&M hatte ich mir online bereits angeschaut und überlegt, ob ich es mir kaufe. Bei dieser Gelegenheit musste es mit und ich hatte es auch im Geschäft bereits mit dem Rock zusammen anprobiert.

Pink Shirt - red Skirt - pink Sock Boots - Tabsstyle

Beim Stöbern durch H&M stieß ich auf die Schiffermütze. So eine stand schon länger auf meiner Wunschliste. Also wanderte sie mit in meine Einkaufstüte.

pink-shirt-red-skirt-sock-boots-tabsstyle3

Jetzt mussten nur noch Stiefeletten – ich bereite mich schon auf den Herbst vor ;- – in einer passenden Farbe her. Bei Mango entdeckte ich Sock-Boots in Pink, die farblich gepasst hätten. Leider gab es sie in ganz Hamburg in keinem Geschäft mehr in meiner Größe. Durch Zufall fielen mir dann bei Zara diese beerenfarbenen Sock-Boots auf. Da sie farblich noch besser zum dem T-Shirt passten, als die von Mango, mussten sie einfach mit.

Pink Shirt - red Skirt - pink Sock Boots - Tabsstyle

Mein Outfit besteht aus:

Pink Shirt - red Skirt - pink Sock Boots - Tabsstylepink-shirt-red-skirt-sock-boots-tabsstyle6

Außergewöhnliche Farbkombination, die funktioniert

Nachdem ich meine kleine Freundin nach dem erfolgreichen und super schönen Shopping-Tag verabschiedet hatte, musste ich abends unbedingt noch das Outfit für Euch festhalten. Ja, es ist wieder etwas auffälliger, vielleicht etwas gewagt. Und wenn mir vor drei Monaten jemand gesagt hätte, dass ich einmal eine Kombination aus pink und rot tragen würde, hätte ich ihn wahrscheinlich für verrückt erklärt. Aber ich finde, diese Farbkombination geht durchaus. Auf dem pinken Shirt sind ja auch rote Rosen. Die haben mir übrigens erst auf die Idee gebracht. Wem das zu gewagt ist, statt dem roten Rock einfach eine normale Jeans anziehen, dann wird der Look weniger auffällig 😉

pink-shirt-red-skirt-sock-boots-tabsstyle7

Liebe Grüße,

Eure Tabea

Follow my blog with Bloglovin

HOME

20 Gedanken zu „Outfit: Pink und Rot zusammen – geht doch!

    1. Dankeschön, liebe Beate :-* Ich war auch sehr am überlegen. Mir hat die Kombi dann aber doch wirklich gut gefallen.
      Weißt Du, ich hab mir angewöhnt, nicht immer nur auf andere zu hören. Wenn ich die Sachen mag und mir ein Look gefällt, ist das für mich okay. Klar, auch ich liege mal daneben 😉 Aber ich muss mich wohlfühlen 🙂
      Hab einen schönen Wochenstart :-*
      Tabea

      Gefällt mir

    1. Moin Melanie,
      freut mich sehr, dass Dir der Look gefällt, ist ja doch etwas außergewöhnlich 😉
      Ich drücke die Daumen, dass Du den Rock noch bekommst! Er ist wirklich so toll!
      Ganz liebe Grüße, :-*
      Tabea

      Gefällt mir

  1. Ich weiß noch ganz genau, wie ich in der Schuhe mal pink mit rot anhatte und eine damalige Klassenkameradin nur meinte „das geht ja mal gaaaar nicht!“ 😉 Ich finde die Kombi aber einfach wahnsinnig stylish inzwischen.

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    Gefällt 1 Person

    1. Moin Jecky,
      ja, vor einiger Zeit hätte ich wahrscheinlich ähnlich gedacht, wie Deine Klassenkameradin 😉 Aber ich mag die Kombi echt gern und ich finde, sie hat was. Ist halt nicht ganz alltäglich 😉
      Lieben Dank für Deinen lieben Kommentar :-*
      Hab einen schönen Tag,
      Tabea

      Gefällt mir

  2. Was ist das denn für eine geniale Kombi?
    Ich muss zugeben, pink und rot war immer mein persönliches highlight.
    Vor allem der Rock gefällt mir, wundervoll.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Tabea,

    du hast absolut recht: auf den ersten Blick dachte ich mir, dass Rot und Pink in Kombination mehr als ungewöhnlich ist. Im Look finde ich es aber tatsächlich sehr schön.

    Da hast du auch direkt einige Trends kombiniert, der Midi-Skirt, das Statement-Shirt (mit Katze) und auch die Boots sind genau mein Geschmack. In den Rock habe ich mich besonders verliebt, er ist wunderschön und ich glaube, dass ich nun noch einmal online schaue, ob ich ihn vielleicht doch noch ergattere.

    Finde ich übrigens toll, dass du mit ihr shoppen gehst – ich wette, dass sie sich wahnsinnig gefreut hat! 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s