Outfit: Off-Shoulder Bluse / Bomberjacke / weiße Stiefeletten / Chanel Timeless

Outfit: Off-Shoulder Bluse / Bomberjacke / weiße Stiefeletten / Chanel Timeless

Wünschen kann man sich viel

Taschen und Schuhe sind meine große Leidenschaft. Und so ist es kein Wunder, dass ganz viele Taschen auf meiner Wunschliste stehen. Die meisten davon werde ich mir wahrscheinlich nie im Leben leisten können oder nur durch einen glücklichen Zufall. Ich gehöre nämlich nicht zu den Menschen, die Monate lang auf ein ganz bestimmtes Teil sparen und dann auf alles andere verzichten. Und dabei gebe ich wirklich nicht wenig Geld für Taschen aus. Aber eine Dionysus von Gucci, Sac de Jour von Saint Laurent, Luggage von Céline oder auch eine Timeless von Chanel kann ich mir halt nicht mal eben so leisten, das gebe ich offen zu.

Manchmal gehen Träume in Erfüllung

Vor kurzem hatte ich dann das Glück, doch etwas Geld zu haben, dass ich für eine Tasche ausgeben konnte, ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Ganz sicher, welche es werden sollte, war ich mir allerdings noch nicht. Oben auf meiner Wunschliste stand die Collége von Saint Laurent. Aber ich wollte keinen Spontankauf machen, den ich hinterher bereue.

Die Traumtasche von mir war schon immer die Timeless von Chanel. Allerdings war diese Tasche auch gebraucht schwer in meinem Budget zu bekommen. Natürlich suchte ich im Internet auf dem Second Hand Markt, unter anderem bei Vestaire Collective, denn dort hatte ich bislang nur gute Erfahrung mit Käufen gemacht.

Und dann sah ich sie! Eine schwarze Timeless – vintage – und dann noch die Jumbo! Und ich tendiere ja generell eher zu größeren Taschen, damit ich alles unterkriege, was ich täglich mit mir rumschleppe. Der Zustand war als gut, die Ecken fast gar nicht abgenutzt, auf den Fotos sah sie super aus und sie lag nur ganz wenig über meinem Budget. Ich überlegte nur ein paar Minuten und schupps – meine erste Luxustasche wurde gekauft.

Bereits eine Woche später kam meine Chaneltasche an. Ich war beim Auspacken des Pakets so aufgeregt! Und jetzt bin ich stolzer Besitzer meiner Traumtasche, die ich Euch heute hier mit diesem Outfit präsentiere. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass so eine Tasche jetzt mein Eigen ist und bin immer noch total happy! Und nein, ich bereue es nicht, so viel Geld ausgegeben zu haben.

chanel_jumbo_timeless

Wolken über Hamburg

Das Outfit, mit dem ich Euch mein neues Schätzchen vorstelle, ist sehr alltagstauglich. Als wir die Fotos vor kurzem machten, war es in Hamburg – wie Ihr sehen könnt – sehr bewölkt, sollte aber trocken bleiben. Wir fuhren zum Hafen, an die Landungsbrücken.

tabsstyle_gingham_blouse_chanel_timeless_1tabsstyle_gingham_blouse_chanel_timeless_2

Die Off-Shoulder Bluse im Vichymuster wollte ich Euch schon länger vorstellen und eigentlich mit weißen Slingbacks kombinieren. Ich entschied mich um, da ich dem Wetter nicht wirklich traute und befürchtete, dass es doch noch regnen würde und auch nicht sonderlich warm war und zog stattdessen weiße Stiefeletten mit Volants von Topshop dazu an.

tabsstyle_gingham_blouse_chanel_timeless_3tabsstyle_gingham_blouse_chanel_timeless_4tabsstyle_gingham_blouse_chanel_timeless_5

Eine schlichte Jeans und Bomberjacke dazu, fertig!

Mein Outfit:

tabsstyle_gingham_blouse_chanel_timeless_6tabsstyle_gingham_blouse_chanel_timeless_57

Der Gucci-Gürtel und die Chanel-Handtasche sollten in dem Look herausstechen und für sich stehen.

Ob mir das gelungen ist? Beurteilt selbst. Natürlich hoffe ich, dass Euch das Outfit gefällt.

Liebe Grüße,

Eure Tabea

Fotos: by hhsweetie

Follow my blog with Bloglovin

HOME

7 Gedanken zu „Outfit: Off-Shoulder Bluse / Bomberjacke / weiße Stiefeletten / Chanel Timeless

  1. Liebe Tabea,

    die Bluse steht dir richtig gut und die Schuhe sind der Hammer!! Aber die Tasche wäre mir für meinen Geschmack zu groß und auch mir zu teuer. 😀 Aber es ist schön zu lesen, dass du dir damit einen kleinen Traum erfüllen konntest. 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Maria,
      freut mich, dass Dir Schuhe und Bluse gefallen.
      Ich schleppe immer meinen halben Hausstand mit mir rum. Eine kleinere Tasche wäre also für den Alltag für mich nicht oft brauchbar. Deshalb hab ich mich für die große Variante entschieden. Und ich hab sie wirklich – da gebraucht – für einen super Preis bekommen. 5000 Euro hätte ich definitiv nicht aus gegeben 😉
      Liebe Grüße,
      Tabea

      Gefällt 1 Person

  2. Ein dickes, fettes WOW! Ich liebe den Look einfach. Es ist mit abstand dein bester und das soll was heißen,
    da ich so ziemlich alle deiner Looks sehr gerne habe.
    Aber hier ist einfach alles stimmig und in die Location habe ich mich einfach verliebt. Einfach nur traumhaft.
    Mein Highlight sind deine Schuhe, die Farbe zieht einfach alle Blicke aufsich. Mega! einfach nur mega!

    alles Liebe deine Amely Rose

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s