Outfit: Klassischer Trench / Slingbacks / Longchamp Le Pliage Héritage Luxe

Outfit: Klassischer Trench / Slingbacks / Longchamp Le Pliage Héritage Luxe

Trenchcoat – für jedes Wetter!

Es gibt Tage, an denen weiß ich absolut nicht, was ich anziehen soll. Morgens ist es so kalt, dass man ohne Jacke das Haus nicht verlassen kann, tagsüber steigen die Temperaturen. Zwischendurch kommen Schauer runter und dann scheint wieder die Sonne. In Hamburg auch noch im Mai absolut keine Seltenheit. Und wenn man Pech hat, kommt auch noch ein ordentlicher Wind dazu.

Praktischer Allrounder

An genau solchen Tagen greife ich gern auf meinen Trenchcoat zurück. Er ist klassisch, nicht zu dick und auch bei Regen und Wind geeignet. Und so einen Trench kann man wunderbar zu verschiedenen Outfits tragen. Ob klassisch zu Pumps oder auch moderner mit Turnschuhen. Einfach ein Allrounder, den jeder im Schrank haben sollte. Ich hatte mich damals beim Kauf für einen Trench in beige entschieden, da ich die Farbe zum einen gern mag und trage und zum anderen, will sie zeitlos ist. Mittlerweile gibt es Trenchcoats aber in allen möglichen Farben –und auch längen – so dass jeder bestimmt sein Lieblingsmodell finden kann.

tabsstyle_trenchcoat_mango1

Keep it simple!

Zu meinem Trench habe ich in diesem Outfit ein simples schwarzes Basic-Shirt kombiniert. Wenn wenn es wirklich zu warm sein sollte, kann man den Mantel einfach ausziehen und lässig über den Arm nehmen. Dazu trage ich Slingbacks im Chanel-Stil. Wobei ich diese Schuhe normalerweise nicht anziehe, wenn Regen angesagt ist, Dazu ist mir die Farbe zu empfindlich.

tabsstyle_trenchcoat_mango2tabsstyle_trenchcoat_mango3tabsstyle_trenchcoat_mango5

Outfit:

tabsstyle_trenchcoat_mango4tabsstyle_trenchcoat_mango6tabsstyle_trenchcoat_mango7tabsstyle_trenchcoat_mango8

Blütentraum

Die Tasche, die Ihr auf den Bildern seht, ist meine Lieblingstasche. Sie ist eine Le Pliage Héritage Luxe von Longchamp. Um diese Tasche bin ich monatelang herumgeschlichen, weil sie eigentlich preislich außerhalb meinem Budgets lag. Aber ich fand – und finde – sie einfach so traumhaft schön! Am Ende der Saison hab ich dann doch zugeschlagen und es keinen Tag bereut. Sie hat die perfekte Größe, um sie jeden Tag zu tragen und alle notwendigen Habseligkeiten – bei mir meist etwas mehr – passen rein. Außerdem kann man die Tasche an der Hand oder auch über die Schulter tragen. Genau das, was ich mir von einer Tasche wünsche.

tabsstyle_lepliage_heritage.jpg

Passend zur Le Pliage Héritage trage ich ein Seidentuch, ebenfalls von Longchamp, mit dem gleichen Blumenmuster.

tabsstyle_trenchcoat_mango9

Diese beiden Teile geben dem Look noch das gewisse Etwas.

Wie gefällt Euch mein Trenchcoat-Outfit?

Liebe Grüße,

Eure Tabea

Follow my blog with Bloglovin

HOME

11 Gedanken zu „Outfit: Klassischer Trench / Slingbacks / Longchamp Le Pliage Héritage Luxe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s