Outfit: Kunstfell und Karos

Jacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyle

„Ja, Mama, ich ziehe mich warm an“

Das war die Antwort auf den gut gemeinten Rat meiner Mutter, als sie hörte, dass ich nach meiner Erkältung, die noch nicht ganz auskuriert war, bei Schnee beziehungsweise Regen, zu einer Fotosession aufbrechen wollte. „Zieh Dich warm an!“. Ich glaube, sowas bekommt man aus Müttern nie raus. Sie werden sich immer um einen sorgen. Egal, wie alt man ist und wie gut man irgendwann für sich selber sorgen kann. Aber sie meinen es ja nur gut und es zeigt uns auch, wie viel wir ihnen bedeuten.

Natürlich habe ich ihren Rat befolgt. Ich wollte ja schon im eigenen Interesse nicht wieder krank werden 😉

Jacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyle

Kunstfell – die tierfreundliche Alternative

Kaum einer von uns trägt noch echten Pelz. Wir alle haben die schrecklichen Bilder der Zuchtfarmen im Kopf, wenn wir daran denken. Kunstpelz ist da die tierfreundliche Alternative, denn er wird aus Baumwolle, Polyester und Polyacryl hergestellt. Hochwertiges Kunstfell ist dabei kaum noch von echtem Fell zu unterscheiden. Allerdings sollte man vor dem Kauf etwas Vorsicht walten lassen. Einige – gerade im asiatischen Raum hergestellte Produkte – sind aus echtem Fell, obwohl sie als Kunstfell deklariert sind. Zum Glück sind das die Ausnahmen.

Mir gefällt der momentane Trend von farbigem Kunstfell besonders gut. Und das, obwohl ich Euch in dem heutigen Outfit eine schwarze Kunstpelzjacke vorstelle 😉

Jacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyleJacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyle

Kunstfelljacken gehören gerade zu meinen Lieblingen und sind jetzt bestimmt schon seit drei Jahren nicht mehr aus meiner Wintergarderobe wegzudenken. Sie sind nicht nur warm, sondern auch kuschelig und gemütlich. Ich lege immer ein besonderes Augenmerk auf das Kunstfell selber. Es gibt Felle, die fühlen sich so richtig nach Plastik an. Solche Produkte kaufe ich nicht. Der Kunstpelz muss sich schön und angenehm anfühlen. Wenn ich gefragt werde, ob meine Jacke echt ist, antworte ich immer: „Ja, echt Teddy.“ 🙂

Jacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyle

Warm eingepackt im Winter

Der Wetterdienst hatte Recht und es war ein für Hamburg gerade typischer Wintertag mit Schnee und Regen, an dem ich zum Shooting aufbrach. Da ich auf Mama gehört habe, fiel mein Outfit auch wintertauglich und warm aus. Außerdem hatte ich schon lange vor, Euch meine schwarze Kunstfelljacke, die ich zu einem super Preis in einem Karl Lagerfeld Store in den USA ergattert hatte, vorzustellen. Damals war es komisch, bei 30 Grad eine Jacke für den Winter zu kaufen. Aber jetzt leistet sie hervorragende Dienste! Sie ist einfach perfekt für den Winter in Hamburg.

Jacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyleJacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyle

Ein farblich passender Schal, Handschuhe und Mütze durften natürlich nicht fehlen. Wenn warm einpacken, dann richtig! Das Outfit war optimal für diesen windigen, nassen Wintertag.

Jacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyle

Accessoires mit Karos

Der Look ist ja farblich eher dezent in Schwarz und Weinrot gehalten. Der bordeauxfarbene Schal mit dem Karomuster und die farblich abgesetzte karierte Tasche peppen das klassische Outfit auf und lassen es moderner, aber trotzdem zeitlos wirken.

Jacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyle

Für alle, denen der Komplettlook mit Karomuster, der ja gerade im Trend liegt, zu viel ist, sind Accessoires mit Karos eine wunderbare Lösung. Dieses Muster lässt sich im Übrigen wunderbar untereinander kombinieren. Größe und Muster der Karos kann man dabei außer Acht lassen. Wichtig ist nur, dass man bei den gleichen Farben bleibt.

Ich habe mit der beigen Tasche zwar eine weitere Farbe zu dem Look kombiniert, aber die Grundfarben Weinrot und Schwarz sind wiederzufinden.

Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyle

Details zu meinem Winteroutfit:

Jacke aus Kunstfell - Karierter Schal - Burberry Tasche - Karotasche - tabsstyle

Ja, das Outfit heute fällt nicht ganz so farbenfroh aus, wie Ihr es sonst zum Teil von mir gewohnt seid. Aber ich bin nicht nur in auffälligen Farben unterwegs. Manchmal darf es auch dezenter und klassischer sein. Dann mag ich es, Akzente mit Accessoires zu setzen, wie in diesem Fall mit Schal und Tasche.

Habt Ihr richtig Winter mit viel Schnee? Oder sieht es bei Euch auch eher so grau aus wie In Hamburg? Wie schützt Ihr Euch gegen das Winterwetter?

Liebe Grüße,

Eure Tabea

Follow my blog with Bloglovin

HOME

Du magst vielleicht auch

Keine Kommentare

  1. Hallo Tabea, mir gefällt dein Outfit. Es muss nicht immer farbig sein, wichtig ist das man sich wohlfühlt. Manchmal ist es farbig und manchmal dezenter. Mir gefällt es und die Kombination mit den Karos ist sehr schön. Bei uns gab es nicht viel Schnee, eher grau. Ich freue mich auf den Frühling. Viele liebe Grüße Beate

    1. Liebe Beate.
      ich freue mich immer so wahnsinnig über Deine Kommentare 🙂
      Ja, das stimmt. Man muss sich in seinen Sachen wohl fühlen. Das strahlt man dann auch aus.
      Wir haben hier ja seltener Schnee in den letzten Jahren. Es ist eher immer grau und nass im Winter. So ein richtiger Winter mit Schnee wäre mal wieder schön.
      Aber jetzt hätte ich auch gern Frühling. Ich mag auch die dicken Klamotten nicht mehr 😉

      Hab einen schönen Tag und liebe Grüße, :-*

      Tabea

  2. Kunstfell immer gerne, aber er muss sich wie du schon sagst gut anfühlen. Deine Jacke sieht toll aus. Das Wetter ist in Düsseldorf auch nicht viel besser als in Hamburg. Gestern war es zu Glück wieder einmal total sonnig, wenn auch sehr kalt. Im Moment kann ich wirklich Sonne gebrauchen.
    LG Petra

    1. Hey Süße,

      die Farbkombi begleitet mich auch schon länger 😉 Ich hab also noch genug Teile, mit denen ich den Look verändern kann.
      Ich mag die Kombination sehr gern. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar ;-*

      Hab’s fein 🙂

      Tabea

  3. Liebste Tabea,
    dein Look ist rundum gelungen. Genau so, 1 zu 1, würde ich ihn auch tragen ❤
    Vor allen die Farbkombi finde ich klasse und mit einer Jacke aus Kunstfell habe ich auch schon geliebäugelt. Sieht einfach immer edel aus und kann super zu allem kombiniert werden! Ein richtiger Allrounder.
    Liebste Grüße,
    Sarah // http://www.vintage-diary.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu