Bye 2017 / Hello 2018!

Happy New Year 2018

Ein frohes neues Jahr wünsche ich Euch! Ihr Lieben, ich hoffe, Ihr seid alle gut und gesund ins Jahr 2018 gerutscht! 🙂

2017 – Ein Jahr voller Veränderungen

Das Jahr 2017 ist Vergangenheit. Nun haben wir schon seit einigen Stunden  2018 und ich habe im Laufe der Jahre das Gefühl, die Zeit vergeht immer schneller und schneller. Wahrscheinlich liegt dies nicht nur am Alter, sondern auch in unserer schnelllebigen Zeit, die durch Technik immer weiter beschleunigt wird.

Wenn ich auf das letzte Jahr zurückblicke, kann ich sagen, dass 2017 für mich ein Jahr voller Veränderungen war. Diese Veränderungen waren nicht zwangsweise negativ, auch viele gute Dinge sind passiert.

tabsstyle_hunter_boots_mango_shopper_kimono_1
Singing in the rain

Personen in meinem Leben gingen. Zum Teil unfreiwillig, zum Teil, weil man sich verändert hat und die verschiedenen Lebensweisen und Persönlichkeiten nicht mehr zu einander passten. Neue Leute kamen in mein Leben. Und ich hoffe, sie bleiben und gehen mit mir gemeinsam ein Stück des Weges.

Die Firma, in der ich arbeite, wurde komplett umstrukturiert. Einen Chef habe ich behalten, der andere macht jetzt einen anderen Job. Auch dafür kam ein neuer und mit ihm ein neuer Bereich und andere Aufgabengebiete.

Mein erstes Outfit auf Tab's Style
Mein allererstes Outfit auf Tab’s Style

Seit Anfang März bin ich jetzt für Euch hier auf Tab’s Style erreichbar. Und wer immer noch glaubt, dass ein Blog aus ein paar Bildern und Text besteht, ist absolut auf dem falschen Weg. Das musste ich lernen. Auf einmal muss man sich mit Themen auseinandersetzen, von denen man bislang nichts oder nur wenig wusste: Suchmaschinenoptimierung (SEO), Bildbearbeitung, No-Follow Link usw. – was ist das? Und auch die Freizeit muss neu eingeteilt, neu geplant werden. Spontane Termine sind nicht mehr ganz so einfach möglich, wenn man einen Blog regelmäßig betreiben möchte und noch andere Hobbies – bei mir ist es zum Beispiel mein Pferd – hat, die man nicht vernachlässigen will oder kann und zusätzlich noch Vollzeit arbeitet. Alles, auch Treffen mit Freunden, muss etwas besser geplant werden.

Pink Shirt - red Skirt - pink Sock Boots - Tabsstyle
Ich mag extravagante Looks

Wie geht es weiter?

Manchmal kommt man an einen Punkt an dem man überlegt, ob man das alles so noch möchte, ob es das überhaupt wert ist.

Doch mit ein bisschen Organisation ist alles möglich. Meine Mutter sagte immer: „Wenn man etwas will, dann schafft man das auch.“ Sicher, alles schafft man bestimmt nicht. Aber da steckt schon Wahrheit drin. Vieles liegt an einem selbst. Und ich bin eigentlich nicht jemand, der sofort aufgibt. Zeitmanagement ist das Lösungswort.

Kleid-mit-Blumenmuster-Kapuzensweatshirt-Sock-Boots-tabsstyle-4 (2)
Einer meiner persönlichen Lieblingslooks

Außerdem macht mir das Bloggen wahnsinnig Spaß. Vor allem die Kommunikation mit Euch :- Es sind einige super nette Kontakte entstanden, die ich nicht mehr missen möchte. Und Dinge wie SEO und Bildbearbeitung machen einen auch nicht dümmer. Man entwickelt sich weiter und lernt Neues dazu. Und das ist ja bekanntlich nie verkehrt. Zudem gibt es noch viele Themen rund ums Bloggen, mit denen ich mich in Zukunft definitiv mehr auseinander setzen möchte. Ich habe mir für den Blog Ziele gesteckt, die ich 2018 erreichen möchte. Kleine Ziele, aber immerhin 😉

Brooklyn-Bridge-New-York-Tabsstyle
Auf der Brooklyn Bridge

Ein ganz besonderes Highlight dieses Jahr war meine USA-Reise nach New York und Boston. Beide Städte, so unterschiedlich sie auch sind, kann ich nur als Reiseziel empfehlen. Seien es die Wolkenkratzer oder der Central Park und New York oder auch die geschichtlichen Städten und Boston, beides hat mich nachhaltig beeindruckt. Natürlich gibt es noch viele Orte und Städte, die ich sehen möchte, aber die USA werde ich hoffentlich bald wieder besuchen 🙂

Ausblick-Prudentual-Building-Boston-Common-Tabsstyle
Blick vom Prudential Tower Richtung Boston Common und auf den Hancock Tower

Was ich 2018 erreichen möchte

Ende des Jahres schmiedet man Pläne fürs neue Jahr. Gute Vorsätze sind oft bald vergessen. Aus diesem Grund gehöre ich eigentlich zu den Menschen, die sich keine Vorsätze für das Folgejahr vornehmen.

Diesmal gibt es allerdings Ausnahmen. Einen Punkt habe ich oben schon erwähnt. Ich möchte mich mehr mit dem Drumherum beim Bloggen beschäftigen.

Topshop Schlaghose und Pullover, H&M Sockboots, Coach Mercer - Tab's Style
Ein Shooting in Lübeck

Und ich habe mir vorgenommen, weniger, gezielter zu shoppen und meinen Kleiderschrank endlich zu entrümpeln. Zwischendurch trenne ich mich natürlich immer mal von ein paar Teilen, aber ich habe immer noch zu viel und bin kurz davor, den Überblick zu verlieren. Das soll sich nächstes Jahr ändern.

Im Großen und Ganzen fühle ich mich, obwohl mein Zeitplan jetzt straffer ist, ausgefüllter. Was auch daran liegt, dass ich so positives Feedback von Euch bekomme. Tage, an denen ich mich nutzlos und überflüssig fühlte, gibt es so gut wie kaum noch. Ich bin mit mir und dem, was ich tue zufrieden.

20170312_110831
Im Frühling 2017

Und ich hoffe, 2018 werde ich weiterhin gesund und zufrieden sein und Ihr werdet mit weiterhin gesund und munter begleiten.

Ich wünsche Euch einen tollen Start ins Jahr 2018!

Liebe Grüße,

Eure Tabea

Follow my blog with Bloglovin

HOME

Du magst vielleicht auch

14 Kommentare

    1. Liebe Anni,

      das ist wahr! Aber es ist ja oft so, dass man aus negativen Situationen auch etwas Positives mitnimmt 🙂
      Und im Großen und Ganzen war ich mit dem letzten Jahr absolut zufrieden.

      Ganz liebe Grüße und auch Dir alles Gute für dieses Jahr :-*

      Tabea

  1. Ein schöner Rückblick! Meinen Kleiderschrank entrümpeln müsste ich auch bald mal, aber momentan weiß ich nicht, wohin mit dem Aussortierten, KK lohnt sich nicht mehr richtig, für Flohmärkte ist es noch zu kalt… mal sehen =) Ich wünsche Dir einen guten Start ins neue Jahr!

    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    1. Liebe Héloise,

      ich danke Dir :-*
      Auf KK habe ich noch nie verkauft. Mal sehen, was ich für eine Lösung finde 😉

      Dir auch einen guten Start und ein schönes 2018! :-*

      Liebe Grüße,

      Tabea

  2. Liebe Tabea, Dein Jahr klingt ähnlich wie meins, mit Höhen und Tiefen.
    Hach ja, bloggen ist viiiielmehr als nur ein bisschen Text und Bild, es ist eine richtige Arbeit, aber wie Du bin ich auch mit vollem Herzen und Leidenschaft dabei!
    Den Kleiderschrank müsste ich auch wiedermal ausmisten, danke, für diese Vorsatz-Idee 😀
    Liebste Grüsse
    Janine von https://www.vivarubia.ch/

    1. Liebe Janine,

      vielen Dank für diesen lieben Kommentar.
      Ich habe noch viel zu lernen beim Bloggen. Aber es macht auch so wahnsinnig Spaß. Und dafür nimmt man doch die Arbeit gern im kauf, oder? 🙂
      Na, dann mal sehen, wer schneller ist 😉

      Liebe Grüße und hab ein tolles Jahr :-*

      Tabea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu